KITZINGEN

Ausflug der Senioren-Union: Sonnenschein und weiter Blick

Einen Ausflug auf den Schwanberg unternahmen die Mitglieder der Senioren-Union der CSU.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ausflug der Senioren-Union: Sonnenschein und weiter Blick
Einen Ausflug auf den Schwanberg unternahmen die Mitglieder der Senioren-Union der CSU. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, begrüßte Schwester Dorothea von der Communität Casteller Ring die Senioren dort. Zwar kannten alle den Schwanberg seit vielen Jahren – einige hatten hier sogar beruflich zu tun. Dennoch gab es wieder viel Neues zu entdecken. Ihr Weg führte die Gruppe zunächst in den Schlosshof, wo sich die wechselvolle Geschichte des Platzes an den verschiedenen Gebäuden ablesen lässt. Weiter ging es zum Herzen des Schwanbergs, der St. Michaelskirche. Bei Sonnenschein und mit einem weiten Blick über das Kitzinger Land stärkten sich die Senioren zum Abschluss des besinnlichen Nachmittags mit Kaffee und Kuchen im Schwanberg Café.
Einen Ausflug auf den Schwanberg unternahmen die Mitglieder der Senioren-Union der CSU. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, begrüßte Schwester Dorothea von der Communität Casteller Ring die Senioren dort. Zwar kannten alle den Schwanberg seit vielen Jahren – einige hatten hier sogar beruflich zu tun. Dennoch gab es wieder viel Neues zu entdecken. Ihr Weg führte die Gruppe zunächst in den Schlosshof, wo sich die wechselvolle Geschichte des Platzes an den verschiedenen Gebäuden ablesen lässt. Weiter ging es zum Herzen des Schwanbergs, der St. Michaelskirche. Bei Sonnenschein und mit einem weiten Blick über das Kitzinger Land stärkten sich die Senioren zum Abschluss des besinnlichen Nachmittags mit Kaffee und Kuchen im Schwanberg Café.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.