SOMMERACH

Auftakt der Tennissaison beim SV/DJK Sommerach

Reger Betrieb herrschte an der Sommeracher Tennis-Anlage am Leitersberg bei der Saisoneröffnung. Nach der Winterpause pflegte man zunächst das gesellige Beisammensein. Mit einem eifrig genutzten Schnuppertraining wurde bei den Kleinsten die Lust auf den weißen Sport geweckt, teilt der SV/DJK mit. Auch sonst waren die vier Plätze gut frequentiert. Sportwart Klaus Walter freute sich, dass sich im Nachwuchsbereich einiges tut. Mit T-Shirts wurden die jugendlichen Teilnehmer durch die Sponsoren der WWK-Versicherung belohnt.
Artikel drucken Artikel einbetten

Reger Betrieb herrschte an der Sommeracher Tennis-Anlage am Leitersberg bei der Saisoneröffnung. Nach der Winterpause pflegte man zunächst das gesellige Beisammensein. Mit einem eifrig genutzten Schnuppertraining wurde bei den Kleinsten die Lust auf den weißen Sport geweckt, teilt der SV/DJK mit. Auch sonst waren die vier Plätze gut frequentiert. Sportwart Klaus Walter freute sich, dass sich im Nachwuchsbereich einiges tut. Mit T-Shirts wurden die jugendlichen Teilnehmer durch die Sponsoren der WWK-Versicherung belohnt.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.