Marktbreit

Auffahrunfall mit verletzter Person

Am Dienstagnachmittag ereignete sich in Marktbreit auf der Staatsstraße 2271, Höhe Einmündung zur Mainbrücke, ein Verkehrsunfall, heißt es im Polizeibericht. Eine 69-jährige Fahrzeugführerin fuhr aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw auf einen vor ihr haltenden BMW hinten auf. Durch den Anstoß wurde eine Person in diesem Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagnachmittag ereignete sich in Marktbreit auf der Staatsstraße 2271, Höhe Einmündung zur Mainbrücke, ein Verkehrsunfall, heißt es im Polizeibericht. Eine 69-jährige Fahrzeugführerin fuhr aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw auf einen vor ihr haltenden BMW hinten auf. Durch den Anstoß wurde eine Person in diesem Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.