KITZINGEN

Auffahrunfall mit hohem Schaden

Am Dienstagvormittag waren zwei Autofahrer auf der B 8 von Würzburg kommend in Richtung Kitzingen unterwegs. Kurz vor dem Stadtgebiet musste ein vorausfahrender 59-jähriger Ford-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen, heißt es im Polizeibericht. Ein nachfolgender 43-jähriger Peugeot-Fahrer bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden von etwa 9000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagvormittag waren zwei Autofahrer auf der B 8 von Würzburg kommend in Richtung Kitzingen unterwegs. Kurz vor dem Stadtgebiet musste ein vorausfahrender 59-jähriger Ford-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen, heißt es im Polizeibericht. Ein nachfolgender 43-jähriger Peugeot-Fahrer bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden von etwa 9000 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.