Kitzingen

Auffahrunfall an Ampelanlage

Am Mittwochmorgen befand sich ein 44-jähriger Mann mit seinem Kia auf der Nordtangente in Kitzingen auf dem Weg zur St 2271.An der Ampel krachte es.
Artikel drucken Artikel einbetten
Unfall
Symbolbild: Polizeifahrzeug mit Unfall-Hinweis

Am Mittwochmorgen befand sich ein 44-jähriger Mann mit seinem Kia auf der Nordtangente in Kitzingen auf dem Weg zur St 2271. Aufgrund einer roten Ampel musste der Mann abbremsen. Dabei fuhr ihm eine 64-jährige Frau mit ihrem VW ungebremst auf das Heck auf, berichtet die Polizei. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.