Laden...
Mainbernheim

Auffahrunfall: 62-Jähriger wurde leicht verletzt

Auf der Bundesstraße 8 fuhren zwei Autos am Mittwochnachmittag hintereinander in Richtung Iphofen. Als der vorausfahrende Ford-Fahrer beim Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte die nachfolgende Opel-Fahrerin die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, meldet die Polizei. Durch den Aufprall erlitt der 62-jährige Ford-Fahrer leichte Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden von etwa 3500 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Bundesstraße 8 fuhren zwei Autos am Mittwochnachmittag hintereinander in Richtung Iphofen. Als der vorausfahrende Ford-Fahrer beim Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte die nachfolgende Opel-Fahrerin die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, meldet die Polizei. Durch den Aufprall erlitt der 62-jährige Ford-Fahrer leichte Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden von etwa 3500 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren