KITZINGEN

Auf dem Weg mit dem Gesangverein

Unter dem Motto Wir sind auf dem Weg hatte der Gesangverein Kitzingen Siedlung in die St. Vinzenz-Kirche zum weihnachtlichen Konzert eingeladen.
Artikel drucken Artikel einbetten
„Auf dem Weg“ mit dem Gesangverein der Siedlung
(rt) Unter dem Motto „Wir sind auf dem Weg“ hatte der Gesangverein Kitzingen Siedlung (Leitung: Doris Müller) in die St. Vinzenz-Kirche zum weihnachtlichen Konzert eingeladen. Besinnliche Worte sprach Diakon Lorenz Kleinschnitz. Beeindruckt waren die Zuhörer vom Zusammenspiel Doris Müllers auf der Orgel und ihres Sohns Bernd auf der Trompete. Weitere Mitwirkende waren die St. Martin Harpers (Leitung: Helga Deigel). Ingrid Gerber, Helga Bernard und Hermann Riedel unterstützten die Harpers stimmkräftig. Angelika Martin (Geige) und Philipp Möhringer (Cello) setzten außerdem Akzente. Auf dem Kirchplatz wurde zu Glühwein und Plätzchen eingeladen. Foto: Foto: HEIDI HARTMANN
Unter dem Motto „Wir sind auf dem Weg“ hatte der Gesangverein Kitzingen Siedlung (Leitung: Doris Müller) in die St. Vinzenz-Kirche zum weihnachtlichen Konzert eingeladen. Besinnliche Worte sprach Diakon Lorenz Kleinschnitz. Beeindruckt waren die Zuhörer vom Zusammenspiel Doris Müllers auf der Orgel und ihres Sohns Bernd auf der Trompete. Weitere Mitwirkende waren die St. Martin Harpers (Leitung: Helga Deigel). Ingrid Gerber, Helga Bernard und Hermann Riedel unterstützten die Harpers stimmkräftig. Angelika Martin (Geige) und Philipp Möhringer (Cello) setzten außerdem Akzente. Auf dem Kirchplatz wurde zu Glühwein und Plätzchen eingeladen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.