Rödelsee

Auf dem Rödelseer Weinfest niedergeschlagen

Von hinten und mit einem Gegenstand schlug ein Mann beim Rödelseer Weinfest auf einen 26-Jährigen ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Mann wurde auf dem Rödelseer Weinfest niedergeschlagen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: siehe Objektbeschreibung

Auf dem Rödelseer Weinfest kam es am Samstagmorgen gegen 1 Uhr kam es zu einer Schlägerei. Der bislang unbekannte Täter war laut Polizei bereits im Laufe des Abends durch seine Aggressivität aufgefallen.

Als das 26-jährige Opfer das Weinfest verlassen wollte, wurde dieser von dem Täter von hinten mit einem harten Gegenstand auf den Kopf geschlagen. Der Mann erlitt durch den Angriff eine Platzwunde am Kopf und Schnittwunden. Zur medizinischen Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel.-Nr. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.