KITZINGEN

Auf Tuchfühlung mit den Athleten: Fotos vom Mainfrankentriathlon

Der Main-Post-Mainfrankentriathlon gilt als etwas Besonderes unter den Triathlons – es ist das Flair, die Landschaft, die Stadtkulisse, vor allem aber die sportlichfamiliäre Atmosphäre der Veranstaltung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf Tuchfühlung mit den Athleten: Fotos vom Mainfrankentriathlon
(rt) Der Main-Post-Mainfrankentriathlon gilt als etwas Besonderes unter den Triathlons – es ist das Flair, die Landschaft, die Stadtkulisse, vor allem aber die sportlichfamiliäre Atmosphäre der Veranstaltung. Die drei Disziplinen, Olympische Distanz, Volkstriathlon und Staffel, bieten für jeden, egal ob Jung oder Alt, Profi oder Hobbysportler, eine Herausforderung. Hier zählen nicht nur Zeiten und Platzierungen, sondern auch das Mitmachen, der Spaß an der Bewegung und das Gemeinschaftserlebnis. Die Wettkämpfe haben sich bei Aktiven wie Zuschauern eine hervorragende Akzeptanz erworben. Einzigartig macht den Mainfrankentriathlon auch die schnelle Schwimmstrecke im Kitzinger Main. Hauptsponsor dieser Veranstaltung ist die Main-Post; einer der weiteren Sponsoren ist die Sparkasse Mainfranken. Die Galerie der Sparkasse in Kitzingen zeigt bis 13. September Bilder über den Triathlon, der zuletzt in fünfter Auflage am 10. August über die Bühne ging. Es sind Fotos des Kitzinger Fotografen Hans Will, der sich ebenso fundiert im Sport auskennt wie in der Fotografie. Er war Vizepräsident des Bayerischen Radsportverbandes und betreibt ein Fotostudio. Hans Will hat die Athleten auf dem Triathlon begleitet, ist ihnen im Wasser und zu Land nahe gekommen. Foto: Foto: HANS WILL
Der Main-Post-Mainfrankentriathlon gilt als etwas Besonderes unter den Triathlons – es ist das Flair, die Landschaft, die Stadtkulisse, vor allem aber die sportlichfamiliäre Atmosphäre der Veranstaltung. Die drei Disziplinen, Olympische Distanz, Volkstriathlon und Staffel, bieten für jeden, egal ob Jung oder Alt, Profi oder Hobbysportler, eine Herausforderung. Hier zählen nicht nur Zeiten und Platzierungen, sondern auch das Mitmachen, der Spaß an der Bewegung und das Gemeinschaftserlebnis. Die Wettkämpfe haben sich bei Aktiven wie Zuschauern eine hervorragende Akzeptanz erworben. Einzigartig macht den Mainfrankentriathlon auch die schnelle Schwimmstrecke im Kitzinger Main. Hauptsponsor dieser Veranstaltung ist die Main-Post; einer der weiteren Sponsoren ist die Sparkasse Mainfranken. Die Galerie der Sparkasse in Kitzingen zeigt bis 13. September Bilder über den Triathlon, der zuletzt in fünfter Auflage am 10. August über die Bühne ging. Es sind Fotos des Kitzinger Fotografen Hans Will, der sich ebenso fundiert im Sport auskennt wie in der Fotografie. Er war Vizepräsident des Bayerischen Radsportverbandes und betreibt ein Fotostudio. Hans Will hat die Athleten auf dem Triathlon begleitet, ist ihnen im Wasser und zu Land nahe gekommen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.