Kitzingen

Auf Bagger aufgefahren

Am Montagfrüh war eine 22-jährige Autofahrerin auf der Umgehungsstraße vom Dreistock in Kitzingen aus in Richtung Albertshofen unterwegs.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Montagfrüh war eine 22-jährige Autofahrerin auf der Umgehungsstraße vom Dreistock in Kitzingen aus in Richtung Albertshofen unterwegs. In Höhe Ortsausgang Kitzingen fuhr die Frau dann aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Bagger auf. Es entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von etwa 1000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.