Marktsteft

An der Hauswand hängen geblieben

Am Dienstagmorgen war ein 59-Jähriger mit seinem Lastwagen-Gespann in der Herrnstraße in Marktsteft unterwegs. Aus Unachtsamkeit, so die Polizei, blieb der Mann an einer Hauswand hängen und beschädigte diese und eine Dachrinne. Es entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagmorgen war ein 59-Jähriger mit seinem Lastwagen-Gespann in der Herrnstraße in Marktsteft unterwegs. Aus Unachtsamkeit, so die Polizei, blieb der Mann an einer Hauswand hängen und beschädigte diese und eine Dachrinne. Es entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren