KITZINGEN

An der Ampel aufgefahren

Am Sonntagnachmittag kam es an der Ampel auf Höhe des Kauflands in Kitzingen zu einem Auffahrunfall.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntagnachmittag kam es an der Ampelanlage auf Höhe des Kauflands in Kitzingen zu einem Auffahrunfall. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, stieß ein 18-jähriger Autofahrer auf den vor ihm verkehrsbedingt wartenden PKW einer 25-jährigen Frau. Der Schaden beträgt laut Polizeibericht 1500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.