Wiesentheid

Alkoholisiert mit Fahrzeug unterwegs

Am frühen Dienstagmorgen fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kitzingen in der Eisenbergringstraße in Wiesentheid ein Peugeot auf, der zuvor durch überhöhte Geschwindigkeit aufgefallen ist.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am frühen Dienstagmorgen fiel einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kitzingen in der Eisenbergringstraße in Wiesentheid ein Peugeot auf, der zuvor durch überhöhte Geschwindigkeit aufgefallen ist. Bei einer Kontrolle des 27-jährigen Fahrzeugführers bemerkten die Beamten, dass der Mann nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest ergab 1,40 Promille. Der Fahrer musste die Beamten daraufhin zur Dienststelle begleiten, wo er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen musste. urde. Sein Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.