Marktsteft

Alkoholfahrt: Polizei hat bei Mofafahrer richtigen Riecher

Als Polizisten am Freitag gegen 17 Uhr einen 55-jährigen Mofa-Fahrer in Marktsteft Am Traugraben kontrollierten, ist ihnen laut Polizeibericht deutlicher Alkoholgeruch entgegengekommen. Ein Alkotest bestätigte dem Fahrer einen Alkoholwert von 0,98 Promille. Der Mann musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Ihn erwartet eine Bußgeldanzeige sowie ein Fahrverbot.
Artikel drucken Artikel einbetten

Als Polizisten am Freitag gegen 17 Uhr einen 55-jährigen Mofa-Fahrer in Marktsteft Am Traugraben kontrollierten, ist ihnen laut Polizeibericht deutlicher Alkoholgeruch entgegengekommen. Ein Alkotest bestätigte dem Fahrer einen Alkoholwert von 0,98 Promille. Der Mann musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Ihn erwartet eine Bußgeldanzeige sowie ein Fahrverbot.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.