Nachdem letzte Handgriffe im erneuerten Eingangsbereich erledigt sind, steht dem Badevergnügen im Abtswinder Schwimmbad nichts mehr im Wege. „Das Bad, das in den vergangenen Tagen schon von den echten Wasserratten besucht wurde, ist nun auch offiziell mit allem drum und dran geöffnet“, teilt die Initiative Abtswinder Schwimmbad mit.

Die Öffnungszeiten bleiben wie in den vergangenen Jahren: Geöffnet ist auch bei unsicherem Wetter ab 10 Uhr bis mittags, bei Badewetter dann auf jeden Fall bis 19 Uhr, eventuell mit Verlängerung durch die Wasserwacht-Ortsgruppe.

Vergangenes Jahr wurde das Freibad von der Gemeinde umfassend saniert. Jetzt wurde auch der Eingang neu gestaltet: Ein Drehkreuz mit dazugehörigem Tor und Seitenteilen wurde installiert und ein farbiges Pflaster verlegt. Zeitgleich wurden Leerrohre ins Schwimmbadgebäude verlegt, die eine eventuelle spätere Aufrüstung zu einer elektronischen Eingangskontrolle ermöglichen, lässt Rudi Weikert von der Schwimmbad-Initiative noch wissen. Um diesen Bereich zu vervollständigen hat die Initiative Abtswinder Schwimmbad neue Fahrradständer beigesteuert.

Die vom Förderverein bereits 2011 für die Gemeinde gesponserte Solaranlage sei eine lohnende Investition. Schon wenige Sonnentage genügen, um angenehme Wassertemperaturen zu zaubern: Also nichts wie rein ins nicht mehr so kühle Nass. Bereits im April waren nach zwei Sonnentagen deutlich über 20 Grad Wassertemperatur gemessen worden, heißt es in der Mitteilung.

Auf diese Sonnentage hofft neben dem Schwimmbadwirt auch die Schwimmbad-Initiative. Schließlich steht auch die Pool Party 2012 vor der Tür. Diese soll am Samstag vor Pfingsten, 26. Mai, steigen. Dabei tritt die Liveband La Banda mit Gipsy&Latin Dance Music auf.