REPPERNDORF

Absperrmaterial entwendet

In der Mühlbachstraße in Repperndorf hatten Mitarbeiter der Stadt Kitzingen diverses Material zur Sperrung einer Brücke aufgestellt. Im Laufe der vergangenen Woche entwendeten laut Polizeibericht bisher unbekannte Täter insgesamt zehn Fußplatten, sechs Absturzsicherungen und zwei Metallpfosten. Die Verantwortlichen beziffern den Schaden auf 2500 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Mühlbachstraße in Repperndorf hatten Mitarbeiter der Stadt Kitzingen diverses Material zur Sperrung einer Brücke aufgestellt. Im Laufe der vergangenen Woche entwendeten laut Polizeibericht bisher unbekannte Täter insgesamt zehn Fußplatten, sechs Absturzsicherungen und zwei Metallpfosten. Die Verantwortlichen beziffern den Schaden auf 2500 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.