Marktsteft
Diebstahl

88-Jährige wird beim Einkauf beklaut

Die Polizei ist auf der Suche nach zwei jungen Mädchen, die im Verdacht stehen, einer alten Frau den Geldbeutel geklaut zu haben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine ältere Frau kaufte am Montagnachmittag in einem Einkaufsmarkt Am Traugraben in Marktsteft ein. Während sie mit ihrem Rollator durch das Geschäft lief, schlichen ständig zwei junge Mädchen um sie herum. Als die Rentnerin an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie fest, dass aus ihrer Jackentasche ihr schwarzer Ledergeldbeutel mit einem größeren Geldbetrag entwendet worden war. Die tatverdächtigen Mädchen waren zwischen 14 und 17 Jahre alt. Ein Mädchen hatte ein schwarzes Kopftuch auf und einen beigen Mantel an. Die andere trug einen schwarzen Mantel und hatte schwarze Haare. Der Beuteschaden beträgt 60 Euro.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren