GEISELWIND

800 Liter Diesel gestohlen

Böse Überraschung nach dem Aufstehen: 800 Liter Diesel sind in der Nacht vom Sonntag auf Montag auf dem Parkplatz „Schlossacker“ an der A 3 kurz vor der Anschlussstelle Geiselwind aus den Tanks eines Sattelzuges abgepumpt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte sich Fahrer des Lasters gegen 22.30 Uhr zur Ruhe begeben. Am nächsten Morgen gegen 7.30 Uhr bemerkte er den Diebstahl. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kinder - Zapfsäule - Happy Birthday, Tankstelle!
Wer am besten tippt, darf umsonst tanken - für 100 Euro! Foto: Foto Soeren Stache

Böse Überraschung nach dem Aufstehen: 800 Liter Diesel sind in der Nacht vom Sonntag auf Montag auf dem Parkplatz „Schlossacker“ an der A 3 kurz vor der Anschlussstelle Geiselwind aus den Tanks eines Sattelzuges abgepumpt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte sich Fahrer des Lasters gegen 22.30 Uhr zur Ruhe begeben. Am nächsten Morgen gegen 7.30 Uhr bemerkte er den Diebstahl. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Hinweise an die Autobahnpolizei unter Tel. (09 3 02) 91 00.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.