KITZINGEN

25. Auflage der Bocksbeuteltour

1990 hat die Radsportabteilung der Turngemeinde Kitzingen ihre Rundfahrten im Herbst gestartet: bei jedem Wetter und mit unterschiedlicher Beteiligung. Jetzt ist die Nummer 25 dran.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bocksbeuteltour
Bocksbeuteltour: Die 23. Auflage hat am Sonntag unter dem Regen gelitten. Dennoch machten sich rund 200 Radfahrer auf die fünf unterschiedlich langen Strecken. Foto: Sebelka

1990 hat die Radsportabteilung der Turngemeinde Kitzingen, TG Velo Kitzingen, ihre Rundfahrten im Herbst gestartet – bei jedem Wetter und mit unterschiedlicher Beteiligung.

In diesem Jahr wird mit der Bocksbeuteltour eine der größten Radsportveranstaltungen im Landkreis Kitzingen 25 Jahre alt.

Am Sonntag, 13. September, startet die Jubiläumsradtour. Dann organisieren die Mitglieder der TGK-Radsportabteilung zusammen mit den Handballern der Turngemeinde und der Winzergemeinschaft Franken (GWF) das Großereignis. Erwartet werden je nach Wetterlage um die 500 Radfahrer.

Die vier Routen führen wie gewohnt durch den Landkreis Kitzingen und den mittelfränkischen Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim.

Gestartet wird am Sonntag von 8 bis 10 Uhr. Anmeldungen sind nur am Start möglich, heißt es in der Pressemitteilung.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.