Laden...
Kitzingen

1200 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

Zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, ereigneten sich in der Max-Planck-Straße und der Rudolf-Diesel-Straße in Kitzingen insgesamt zwei Diesel-Diebstähle. Unbekannte brachen zunächst an zwei abgestellten Lkw jeweils den Tankdeckel auf. Anschließend zapften die Täter 1200 Liter Diesel im Wert von etwa 1650 Euro ab, heißt es im Polizeibericht. Außerdem entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. An Hand der Spurenlage an den beiden Tatorten benutzten die Täter vermutlich einen Lkw mit Zwillingsbereifung.
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, ereigneten sich in der Max-Planck-Straße und der Rudolf-Diesel-Straße in Kitzingen insgesamt zwei Diesel-Diebstähle. Unbekannte brachen zunächst an zwei abgestellten Lkw jeweils den Tankdeckel auf. Anschließend zapften die Täter 1200 Liter Diesel im Wert von etwa 1650 Euro ab, heißt es im Polizeibericht. Außerdem entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. An Hand der Spurenlage an den beiden Tatorten benutzten die Täter vermutlich einen Lkw mit Zwillingsbereifung.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren