Bad Steben

Therme Bad Steben: Dreister Bikini-Dieb klaut Höschen im Saunabereich

Dreister Bikini-Dieb in fränkischer Therme unterwegs: Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unbekannten, der am Dienstag zwei Bikini-Höschen geklaut hat.
Artikel drucken Artikel einbetten
In der oberfränkischen Therme in Bad Steben hat ein Langfinger zwei Bikinihöschen geklaut. Symbolfoto: pixabay.com/Zerocool
In der oberfränkischen Therme in Bad Steben hat ein Langfinger zwei Bikinihöschen geklaut. Symbolfoto: pixabay.com/Zerocool

Ein ungewöhnlicher und dreister Diebstahl hat sich am Dienstag (14. Januar 2020) im Saunabereich der Therme Bad Steben im Landkreis Hof (Oberfranken) ereignet. Wie die Polizei berichtet, klaute ein noch unbekannter Langfinger zwei Bikiniunterteile im Vorraum der fränkischen Sauna.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Bikinidiebstahls. Der Dieb soll zwischen 16 und 20 Uhr zugeschlagen haben. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Naila in Verbindung setzen. Die Telefonnummer ist die 09282-97904-0.

In der vergangenen Woche wurde eine fränkische Therme zur besten Therme Deutschlands gewählt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren