Hof an der Saale

Vandalismus in Oberfranken: Unbekannte zerstechen Autoreifen, treten Außenspiegel ab und zerkratzen Fahrzeuge

Unbekannte Täter haben in Hof Autoreifen zerstochen, Außenspiegel abgetreten und Fahrzeuge zerkratzt. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beamte der Polizei Hof ermitteln jetzt wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen. Symbolfoto: Kai Remmers/dpa/tmn
Beamte der Polizei Hof ermitteln jetzt wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen. Symbolfoto: Kai Remmers/dpa/tmn

Sachbeschädigung in Hof: Einen Sachschaden von etwa 2500 Euro verursachte ein bislang unbekannter Täter zwischen Sonntagabend (08.10.2019) und Montagmorgen (09.12.2019) in der Konradsreuther Straße in Hof, indem er mehrere Autoreifen zerstochen und einen Außenspiegel abgetreten hatte. Das berichtet die Polizei. Die Beamten ermitteln jetzt wegen Sachbeschädigung und suchen Zeugen.

Mit Messer in Autoreifen gestochen

Der 23-jährige Besitzer eines Autos stellte am Montagmorgen gegen 5 Uhr fest, dass der vordere linke Fahrzeugreifen seines in der Konradsreuther Straße geparkten Fahrzeuges ohne Luft war. Bei genauerem Betrachten stellte er fest, dass ein Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand, vermutlich einem Messer, in den Reifen gestochen hatte.

Daraufhin verständigte der Mann die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten konnten diese feststellen, dass bei neun weiteren Fahrzeugen jeweils ein Reifen zerstochen worden war. Weiterhin wurde an einem Auto der linke Außenspiegel beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf einen vierstelligen Bereich. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Weiterer Fall von Sachbeschädigung in Hof: Unbekannter zerkratzt Auto

Zu einer weiteren Sachbeschädigung kam es zwischen Sonntagabend (08.10.2019) und Montagmorgen (09.12.2019) in der Bismarckstraße in Hof, indem ein unbekannter Täter ein Fahrzeug zerkratzte.

Der 37-jährige Autobesitzer stellte am Sonntag gegen 18 Uhr seinen Wagen vor einem Imbiss in der Bismarckstraße ab. Am nächsten Tag gegen 7.45 Uhr entdeckte er die Kratzer an der rechten Fahrzeugseite und eine Beschädigung an der Stoßstange. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Zeugen zu beiden Fällen gesucht

Wer Hinweise zu einem oder beiden der Fälle machen kann wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281 / 7040 mit der Polizei Hof in Verbindung zu setzen.

Ein Fahrer übersieht auf der Autobahn bei Hof eine andere Verkehrsteilnehmerin. Die beiden Fahrzeuge stoßen zusammen. Als beide auf dem Standstreifen anhalten, schreit er die Frau an und schubst sie auf die Fahrbahn.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren