Hof
Polizeikontrolle

Betrunkener E-Scooter-Fahrer in Franken unterwegs

Erneut hat die Polizei einen betrunkenen Fahrer eines E-Scooters angehalten. Zuletzt häuften sich die Kontrollen in diesem Bereich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Mann war auf einem E-Scooter unterwegs. Symbolfoto: Sina Schuldt/dpa
Der Mann war auf einem E-Scooter unterwegs. Symbolfoto: Sina Schuldt/dpa

Betrunkener E-Sooter-Fahrer in Franken unterwegs: Am frühen Samstagmorgen (24. August 2019) hat die Polizei im oberfränkischen Hof einen Mann kontrolliert. Der Mann war auf einem E-Scooter in der Ascher Straße unterwegs.

Polizeikontrolle in Hof: Mann betrunken auf E-Scooter unterwegs

Bei der Kontrolle konnte er keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Zudem fiel den Polizisten auf, dass der Fahrer betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab knapp 2,8 Promille. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und einem Vergehen gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

Auch in Nürnberg hat die Polizei zuletzt betrunkene E-Scooter-Fahrer angehalten. Gleich elf Personen wurden erwischt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren