Hof an der Saale
Einbruch

Oberfranken: Bei Einbruch live dabei - Nachbar beobachtet Eindringlinge durch Türspion

Ein Türspion kann nicht nur nützlich sein, um zu sehen, wer vor der eigenen Haustür steht. Mit seiner Hilfe kann man auch Verbrechen beobachten - wie es ein Mann in Hof getan hat.
Artikel drucken Artikel einbetten
Durch einen Türspion kann man auch Verbrechen beobachten - wie bei einem Vorfall in Hof. Symbolbild: Sarangib/pixabay.com
Durch einen Türspion kann man auch Verbrechen beobachten - wie bei einem Vorfall in Hof. Symbolbild: Sarangib/pixabay.com

Ein Mann in Hof (Oberfranken) ist bei einem Einbruch "im wahrsten Sinne live dabei" gewesen. So jedenfalls beschreibt es die Polizei Oberfranken auf ihrer Facebook-Seite.

Einbruch in Nachbarwohnung durch Spion beobachtet und Polizei gerufen

Demnach hat der Hausbewohner am Sonntagabend, 28.04.2019, einen Einbruch in einer Nachbarwohnung beobachtet - durch den Türspion. Der aufmerksame Mann alarmierte die Polizei, die sich via Facebook für die Mitteilung bedankte. Die Täter, ein 21-Jähriger und ein 23-Jähriger, konnten so auf frischer Tat festgenommen werden.

Lesen Sie auch: Hof: Blutverschmiertes Treppenhaus - Polizei fesselt Randalierer

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren