Hof an der Saale
Alkoholfahrt

Hof: 42-Jährige fährt mit über 2 Promille durch die Stadt - Polizei beschlagnahmt Führerschein

Am Wochenende haben Zivilpolizisten aus Hof eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei erwischten sie eine Frau, die betrunken mit dem Auto unterwegs war. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von über zwei Promille.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine 42-Jährige fuhr in Hof mit über 2 Promille durch die Stadt. Symbolfoto: StockSnappixabay.com
Eine 42-Jährige fuhr in Hof mit über 2 Promille durch die Stadt. Symbolfoto: StockSnappixabay.com

In Hof hat die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag (3. November 2019) eine verdachtsunabhängige Verkehrskontrolle durch. Dabei erwischten sie eine Frau, die betrunken Auto fuhr. Das berichtet die Polizei.

Polizisten bemerken Alkoholgeruch: Test ergibt 2,14 Promille bei 42-Jähriger

Um kurz nach Mitternacht kontrollierten die Zivilpolizisten in der Königstraße. Bei der Kontrolle fiel den Beamten der Alkoholgeruch einer 42-jährigen Autofahrerin auf. Ein daraufhin freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,14 Promille. Die 42-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Noch vor Ort stellten die Polizisten den Führerschein sicher, damit die Fahrerlaubnis durch das Gericht entzogen werden kann.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.