Hof an der Saale
Fahrzeugdieb

Autodiebstahl in Berlin - Polizei fasst Täter bei Hof

Nachdem ein Mann in Berlin ein Auto gestohlen hat, konnte dieser auf der A9 bei Hof, durch eine erfolgreiche Fahndung in der Nacht zum Donnerstag vorläufig festgenommen werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Ronald Rinklef
Foto: Ronald Rinklef
Eine 46-Jährige stellte am Donnerstag, den 29. Januar, fest, dass ein bis dato Unbekannter ihren, im Stadtgebiet Berlin geparkten Wagen entwendet hatte. Sofort erstattete sie bei der Berliner Polizei Anzeige. Diese nahm die Ermittlungen auf und schrieb den Wagen zur Fahndung aus.

Beamten der Verkehrspolizei Hof fiel das Auto am Mittwoch, kurz vor Mitternacht, bei einer Überprüfung auf. Beim Versuch das Fahrzeug anzuhalten, ignorierte der Fahrer zuerst sämtliche Anhaltesignale und flüchtete auf der Autobahn in Richtung Süden. Mit mehreren Streifen aus Hof und Bayreuth gelang es den Verkehrspolizisten, den gestohlenen Wagen am Standstreifen zwischen Bayreuth und Trockau anzuhalten und den Fahrzeugführer vorläufig festzunehmen. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei Bayreuth. Da der Festgenommene zudem nicht im Besitz eines Führerscheins ist, muss er sich nun wegen des Fahrzeugdiebstahls und Fahren ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren