Hof

Änderung der Vorfahrtsregelung:

Artikel drucken Artikel einbetten

Der Einmündungsbereich Blücherstraße/Ossecker Straße am so genannten Gothaer-Hochhaus wird mit Wirkung zum 04.09.2018 zu einer abknickenden Vorfahrt. Die bislang bestehende Rechts-vor-Links-Regelung hat unter den Verkehrsteilnehmern immer wieder zu Verwirrung und in der Folge auch zu Unfällen geführt. Die Regelung dient daher dazu die Sicherheit des Verkehres an der dortigen Kreuzung zu erhöhen. Künftig haben die Fahrzeuge auf der Ossecker Straße aus Richtung Q-Bogen kommend beim Einbiegen in die Blücherstraße in Richtung Schulzentrum Vorfahrt, für die Gegenrichtung der Ossecker Straße besteht Wartepflicht. Mit Beginn der neuen Vorfahrtsregelung werden zusätzliche Hinweisschilder für die Verkehrsteilnehmer angebracht, die auf die veränderte Situation aufmerksam machen.


Dieser Inhalt wurde erstellt von Stadt Hof


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren