Im Bereich der Engstelle Färberstraße schubste laut Polizeibericht ein 17-Jähriger seine gleichaltrige Bekannte auf die Fahrbahn. Im selben Moment kam ein 27-jähriger Unimog-Fahrer gefahren und erfasste mit dem Hinterreifen das Bein der Jugendlichen. Mit einem Krankenwagen musste das Mädchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.