LKR Haßberge
Sommerferien

Volle Ferienbetreuungen im Kreis Haßberge

Die Sommerferien haben begonnen, die Kinder haben frei. Doch was können sie machen, wenn die Eltern arbeiten müssen?
Artikel drucken Artikel einbetten
Ferienbetreuung der Verwaltungsgemeinschaft Ebelsbach. Die Kinder laufen zum nächsten Punkt der Schatzsuche. Foto: Christoph Wiedemann
Ferienbetreuung der Verwaltungsgemeinschaft Ebelsbach. Die Kinder laufen zum nächsten Punkt der Schatzsuche. Foto: Christoph Wiedemann
Ferienbetreuungen gibt es einige im Kreis Haßberge. Von Ebelsbach über Haßfurt bis nach Ebern. Und alle haben eines gemeinsam: Sie sind gut gefüllt. Thomas Zösch von der Gemeinde Sand sagt: "Es gab zwei mal einen Aufnahmestopp."


Ferienbetreuung im Kreis Haßberge: Hauptsächlich für Berufstätige


Denn Ferienbetreuungen würden hauptsächlich von Familien genutzt, bei denen die Eltern arbeiten müssen. Das weiß die Verantwortliche der Ferienbetreuung in Ebelsbach Julia Schätzlein-Sennert. Sie ist eine der Betreuerinnen, die auf 41 Kinder aufpasst und das Programm plant.
Schwimmbäder in Franken
Was bei den Ferienprogrammen unternommen wird, wie viele Kinder dort im Durchschnitt teilnehmen und wie die die Programme finanziert werden, lesen sie hier auf inFranken.dePLUS.
Ferienprogramm in Haßfurt


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren