Ebern
Unfall

Unfall bei Haßberg-Rallye in Ebern: Rallye-Fahrzeug in Graben geschleudert

Bei der Haßberg-Rallye in Ebern platze bei einem teilnehmenden Fahrzeug ein Reifen. Der Rallye-Wagen wurde in den Straßengraben geschleudert, der Co-Pilot verletzte sich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Haßberg-Rallye in Ebern platze bei einem teilnehmenden Fahrzeug ein Reifen.  Symbolfoto: Ronald Rinklef
Bei der Haßberg-Rallye in Ebern platze bei einem teilnehmenden Fahrzeug ein Reifen. Symbolfoto: Ronald Rinklef
Rallye-Fahrzeug landete im Graben: Am Freitag und Samstag fand die alljährige Haßberg-Rallye in den umliegenden Dörfern um Ebern statt.

Ein Team hatte laut Polizei weniger Glück auf seiner Seite, da es aufgrund eines geplatzten Reifens die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in den Straßengraben schleuderte. Der Fahrer blieb unverletzt, sein Co-Pilot wurde leicht verletzt ins örtliche Krankenhaus gebracht.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.