Laden...
Zeil am Main
Verkehrsunfall

Unfall in Zeil: Kinder unter Schock und zwei Verletzte

Am Donnerstag ereignete sich in Zeil gegen 15 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf der "Oberen Torstraße" in Zeil kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Julia Scholl
Auf der "Oberen Torstraße" in Zeil kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Julia Scholl

Gestern passierte gegen 15 Uhr in Zeil ein Vorfahrtsunfall. Zu dem Unfall kam es, als die Fahrerin eines weißen Kombi von der Straße "Am Stadtsee" nach links auf die "Obere Torstraße" in Richtung Haßfurt abbiegen wollte. Dabei übersah die Frau ganz offensichtlich einen braunen BMW, dessen Fahrer von der Stadtmitte her in Richtung Haßfurt unterwegs war.

Die beiden Autos stießen auf der "Oberen Torstraße" zusammen. Dabei wurden der Fahrer und Beifahrer des braunen BMW leicht verletzt; sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. In dem Kombi der Unfallverursacherin befanden sich zwei Kinder, die jeweils einen leichten Schock erlitten, wie die Polizei vor Ort mitteilte.

Durch den Aufprall entstand ein hoher Sachschaden an beiden Autos. Die Freiwillige Feuerwehr Zeil war mit rund 15 Helfern vor Ort und sorgte für die Räumung der Unfallstelle. Die Durchgangsstraße konnte nach kurzer Zeit wieder für den Verkehr freigegeben werden.