1 / 1
Drei Sekunden vor dem Ende machte Jan Trübenekr mit einem "Empty Net"-Goal den 4:2-Erfolg der Haßfurter Hawks beim EHC Bad Aibling perfekt. Es war der 19. Saisontreffer des 24-Jährigen. Foto: Ralf Naumann

Drei Sekunden vor dem Ende machte Jan Trübenekr mit einem "Empty Net"-Goal den 4:2-Erfolg der Haßfurter Hawks beim EHC Bad Aibling perfekt. Es war der 19. Saisontreffer des 24-Jährigen. Foto: Ralf Naumann