Mechenried

Landesliga-Duell beim SV Mechenried

Am Wochenende 29./30. Juni führt der SV Mechenried sein Sportfest durch. Höhepunkt und Abschluss ist am Sonntag das Duell der beiden Fußball-Landesligisten FC Sand und FC Augsfeld, die sich ab 18 Uhr gegenüberstehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Duell des in Knetzgau vor wenigen Tagen lieferten sich der Augsfelder Danny Schlereth (links) und der Sander Dinis Ribeiro diesen rassigen Zweikampf. Am Sonntag treffen beide Teams in Mechenried wieder aufeinander.
Beim Duell des in Knetzgau vor wenigen Tagen lieferten sich der Augsfelder Danny Schlereth (links) und der Sander Dinis Ribeiro diesen rassigen Zweikampf. Am Sonntag treffen beide Teams in Mechenried wieder aufeinander.
Am Samstag findet ab 10 Uhr das Fußballturnier der Betriebsmannschaften der ZF Sachs Friedrichshafen/Fertigungsstätte Schweinfurt statt. Den Abschluss bildet das Endspiel um 17 Uhr mit anschließender Siegerehrung. Am Sonntag werden ab 11 Uhr die Junioren der SG Riedbach eine Fußballbegegnung austragen.

Am Nachmittag beginnen die Fußball-Werbespiele um 13.30 Uhr mit der Begegnung Spfr. Holzhausen - SG Löffelsterz/Reichmannshausen, um 15.45 Uhr messen der VfB Humprechthausen und der FC Kleinsteinach ihre Kräfte. Den Abschluss bildet um 18 Uhr die Begegnung der beiden Landesligamannschaften des FC Sand und des FC Augsfeld. Beide haben sich erst vor wenigen Tagen in Knetzgau gegenüber gestanden, dabei gewann der FCA überraschend mit 3:1. Auch wenn in der Vorbereitung die Ergebnisse nicht im Vordergrund stehen, wollen die Sander eine erneute Niederlage sicherlich vermeiden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren