Ebern

Die Eberner überzeugen in Oberbayern

Die Rögner-Schützlinge zeigen starke Leistungen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Eberner David und Regina Holstein freuen sich in Dorfen über ihre Pokale.  Foto: privat
Die Eberner David und Regina Holstein freuen sich in Dorfen über ihre Pokale. Foto: privat
In Dorfen wurde die oberbayerische Meisterschaft im Kickboxen, Kata-Formenlauf und Jiu-Jitsu ausgerichtet. Knapp 100 Starter traten an, darunter einige Mitglieder der Kampfsportschule Rögner aus Ebern.
Im Kata-Formenlauf startete als ältester Teilnehmer Georg Mahr in der Kategorie Waffen ohne Musik und wurde Zweiter. Die Sportler starteten im Kickboxen in der Kategorie Point-fighting (Punktkämpfe, hier zählt jeweils der erste Treffer als Punkt, nach jedem Treffer wird kurz gestoppt) und in der Kategorie Leichtkontakt (die Sportler kämpfen hier ohne Stopp zwei Minuten Wettkampfzeit durch). Den ersten Platz erreichten Martin Wolf, Norbert Höchner, Sebastian Morber, Mohammad Sadeghi, David Holstein und Regina Holstein. Zweite wurde Aaron Birklein. Trainer Harald Rögner zeigte sich stolz auf seine Schützlinge und lobte die Zahl der Sportler, die zum Jahresende nochmals angetreten waren.


Dreimal auf Platz 1

Zudem zog es Sportler der Kampfsportschule Rögner zur deutschen Meisterschaft im Kickboxen der World Karate- and Kickboxing-Union (WKU) nach Neuwied an Rhein. Die Meisterschaft ist eines der letzten großen Turniere des Jahres, wo die Sportler auf sechs Kampfflächen im Pointfighting und Leichtkontakt nochmal ihr Können zeigten. Von der KSS Rögner holte sich Beate Otto aus Baunach den ersten Platz und ist auf einem sehr guten Weg für weitere Turniere.
Der mehrfache und auch amtierende Weltmeister Norbert Höchner absolvierte seine Kämpfe in gewohnt guter Form. Souverän kämpfte er sich ins Finale und gewann den Titel. Der Löffelsterzer hatte nach zweijähriger Wettkampfpause in diesem Jahr ein Comeback gestartet. Der junge Rufat Zaidov, ebenfalls in diesem Jahr Weltmeister geworden, startete ebenfalls für die Kampfsportschule Rögner und belegte souverän den ersten Platz
Die deutsche Meisterschaft zählt bereits als Wertungsturnier für die kommende Saison und somit für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft in 2017. kp
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren