Eltmann
Energiewende

Leben im Smart Home: Eine Familie aus Eltmann hat ihr Haus digital vernetzt und klimafreundlich umgebaut

Während viele noch über Klimawandel und Energiewende diskutieren, haben Matthias und Yvonne Jung aus Limbach bei Eltmann bereits Tatsachen geschaffen: Seit 2010 haben sie ihr Zuhause klimafreundlich und energieeffizient umgebaut.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Verteilsystem der Heizung - Marke Eigenbau. Foto: Rebecca Vogt
Das Verteilsystem der Heizung - Marke Eigenbau. Foto: Rebecca Vogt

Mehrere digitale Steuerungssysteme regeln im Hintergrund den Energieverbrauch. Mithilfe von Sprachassistenten können die Jungs mit den verschiedenen Systemen kommunizieren. Matthias Jung hat vieles in Eigenregie ausgearbeitet. Auch kleine Spielereien haben sich dabei eingeschlichen. So gibt es auf der Terrasse etwa einen Bierlift, der aus dem Boden fährt und in dem man Getränke kühlen kann.

Auch der Tierschutz liegt der Familie am Herzen. Sie hat daher am Haus mehrere Nistplätze für heimische Vogelarten angebracht. Wie viel Energie das Haus der Familie erzeugt und welche weiteren Bestandteile es so klimafreundlich machen, lesen Sie hier.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren