LKR Haßberge
Landtagswahl Bayern

Landtagswahl 2018: So hat der Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld gewählt

In Bayern entscheiden die Menschen am 14. Oktober über einen neuen Landtag. Für wen die Wähler im Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld (604) abgestimmt haben und welcher Direktkandidat gewonnen hat, lesen Sie hier.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die bayerischen Bürger wählen am 14. Oktober den neuen Landtag. Aller Ergebnisse und Infos erfahren Sie bei inFranken.de Symbolbild: pixabay.com/ planet_fox
Die bayerischen Bürger wählen am 14. Oktober den neuen Landtag. Aller Ergebnisse und Infos erfahren Sie bei inFranken.de Symbolbild: pixabay.com/ planet_fox

Am 14. Oktober ist Wahltag in Bayern: Dann stimmen die Bürge r über den neuen Landtag ab. Wenn um 18 Uhr die Wahllokale schließen, werden die Stimmen ausgezählt. So haben die Menschen im Stimmkreis Haßberge, Rhön Grabfeldbei derLandtagswahl 2018 abgestimmt:

Erststimmen - das Ergebnis im Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld (604):

Entstand (alle Wahllokale ausgezählt)

Gewinner des Direktmandats: Steffen Vogel (CSU)

Partei
Kandidat/ -in
Ergebnis
CSU
Steffen Vogel
46,90%
Grüne
Birgit Reder-Zirkelbach
12,66%
AfD
Patrick Geßner
10,17%
Freie Wähler
Gerald Pittner
10,74%
SPD
René van Eckert
7,52%
Linke
Florian Beck
3,97%
FDP
Karl 
3,95%
Die Franken
Horst Fischer
1,68%
ÖDP
Klemens Albert
1,38%
BP
Oliver Hess
1,01%

Zweitstimmen - so haben die Parteien abgeschnitten:

Partei
Ergebnis
CSU
50,73%
Grüne
11,57%
AfD
10,20%
SPD
7,74%
Freie Wähler
6,99%
FDP
4,12%
Linke
3,33%
Sonstige
5,31%

Lesen Sie auch: Alle Ergebnisse der Landtagswahl im Überblick im aktuellen Ticker

 

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren