1 / 3

Zurzeit schreibt Georg Buder an seinem Roman, der bis zu 700 Seiten lang werden und bis Ende des Jahre fertig sein soll. Foto: Theresa Thein