Laden...
Hafenpreppach
Zeugenaufruf

Unfallflucht bei Hafenpreppach

Die Polizei sucht Zeugen, die am Ostersonntag eine Unfallflucht bei Maroldsweisach beobachtet haben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto
Symbolfoto
Am Ostersonntag kam es in den Mittagsstunden zu einer Unfallflucht auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hafenpreppach und Unterselldorf, berichtetd die Polizei.

Ein grüner Suzuki Geländewagen fuhr auf dieser Straße zu weit links, so dass ein junger Pkw Fahrer nach rechts ins Bankett ausweichen musste und mit seinem rechten Außenspiegel einen Leitpfosten streifte. Dabei ging das Spiegelglas zu Bruch.

Hinweise zu dem dunkelgrünen Geländewagen mit Coburger Kennzeichen nimmt die Polizei in Ebern unter der Telefonnummer. 09531/9240 entgegen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren