Laden...
Knetzgau
Polizeikontrolle

Radfahrer mit über drei Promille in Knetzgau

In der Nacht zum Freitag gegen 1.40 Uhr wurde ein Radfahrer in Knetzgau einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er deutlich alkoholisiert wirkte. Der Alkoholtest ergab einen Wert von knapp über drei Promille, wie die Polizei berichtete.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Beamten wunderten sich, dass der Radler sich überhaupt noch auf zwei Rädern fortbewegen konnte. Der Blutprobe folgt ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.