Laden...
Zeil am Main
Unfall

Motorradfahrer kracht bei Ziegelanger in Leitplanke

Mit seiner Harley Davidson ist ein 52-Jähriger bei Zeil am Main gestürzt und schwer verletzt worden. Ein Arzt, der zufällig am Unfallort vorbei kam, leistete sofort erste Hilfe.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto
Symbolfoto
Am Mittag des Ostersonntag kam ein 52-jähriger Motorradfahrer auf der Ortsumgehung Ziegelanger aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt in einer langgezogenen Rechtskurve nach links auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte dort mit der Leitplanke, berichtet die Polizei.

Der Motorradfahrer wurde von seinem Fahrzeug geschleudert und blieb mehrere Meter entfernt verletzt liegen. Ein Arzt, der zufällig auf der selben Strecke unterwegs war, leistete sofort erste Hilfe.

Der Verletzte war bei Bewusstsein und wurde mit Verdacht auf zahlreiche Frakturen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. An seiner Harley Davidson entstand ein Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren