Laden...
Eltmann
Straftat

Einbruch in ein sechstes Gartenhaus in Eltmann

Zu der Einbruchserie in der Eltmanner Kleingartenanlage "In der Au" kommt eine weitere Straftat hinzu. Jetzt wurde bekannt, dass ein sechstes Gartenhaus aufgebrochen worden ist. Die Polizei in Haßfurt sucht nach den Tätern und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild.
Symbolbild.
Unbekannte hebelten in der Nacht zum Donnerstag mit einem Schraubendreher das Fenster einer weiteren, der sechsten Laube auf und gelangten so ins Innere. Aus dem Gartenhaus entwendeten sie, wie die Polizei mitteilte, ein rund 40 Kilogramm schweres, grünes Notstromaggregat der Marke Zipper.

Aufgrund der Größe des Diebesgutes wird von mindestens zwei Tätern ausgegangen, da sie das Gerät aus dem Fenster und über Zäune gehoben haben. Der Abtransport der Beute erfolgte vermutlich mit einem Auto oder Lastwagen.

Das ist der sechste Einbruch in ein Gartenhaus auf dem Areal. Zuvor waren schon fünf Einbrüche gemeldet worden. Der Gesamtschaden liegt mittlerweile bei rund 2000 Euro. Zeugen, die hierzu verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haßfurt zu melden, Telefon 09521/9270. pol
Verwandte Artikel