1 / 2
Eines der beiden Windräder aus dem Bretzensetein. Einträgliche Windmühlen.Foto: Ralf Kestel

Eines der beiden Windräder aus dem Bretzensetein. Einträgliche Windmühlen.Foto: Ralf Kestel