Laden...
Breitbrunn
Steinhauertag

Breitbrunn setzt auf die Steinhauer

Ein Aktionstag im Breitbrunner Steinbruch verband manuelle Arbeit wie einst und Arbeit mit schweren Maschinen, wie man sie heutzutage kennt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der alte Kellerbruch war Treffpunkt der Interessenten beim Breitbrunner Steinhauertag. Foto: René Ruprecht
Der alte Kellerbruch war Treffpunkt der Interessenten beim Breitbrunner Steinhauertag. Foto: René Ruprecht
+2 Bilder
Am Samstag ging es richtig "steinig" im alten Kellerbruch bei Breitbrunn zu. Nachdem das Fest der Steinfachleute im letzten Jahr erfolgreich war, hatte sich die Gemeinde Breitbrunn wieder entschlossen, einen "Steinhauertag" zu veranstalten. Mit einem großen Rahmenprogramm rund um den Stein gab es Attraktionen für jedes Alter.
Neben zahlreichen Ausstellungen und Vorführungen um die Sandsteinkunst, Werkzeuge und Maschinen konnten die Besucher sich auch selbst als Steinmetz unter Beweis stellen. Für die musikalische Gestaltung sorgten die Köhlertaler Musikanten. rr

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren