Pressig
Muttertag

Kindergartenkinder beschenken ihre Mütter

Die Kinder des katholischen Herz- Jesu- Kindergartens Pressig beschenken ihre Muttis in einer Muttertagsfeier. Unter dem Motto „Schön wird das Fest“ luden die Kinder des Katholischen Kindergartens Herz Jesu aus Pressig ihre Mamis in das katholische Jugendheim ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Für strahlende Augen bei Kindern und bei Muttis sorgten die kleinen selbst gebastelten Schatzkästchen. Mutti Katja Reuth mit Zwillingen Louis und Simon. Foto: Karl-Heinz Hofmann
Kindergartenleiterin Ulla Übelacker freute sich über eine große Anzahl von Mamis die sie begrüßen konnte. „Lasst euch überraschen, von dem was die Kinder alles für ihre Muttis einstudiert und gelernt haben“, rief sie den Müttern zu. Und die staunten nicht schlecht über das Programm das ihnen von den Kindergarten- und den Krippenkindern geboten wurde. „Schön wird das Fest“ und „Kinder sind das Größte“, waren die Auftaktlieder und es folgten Rätsel und Geschichten. Mit den Ausführungen der Kinder, wie wenig Zeit eine Mutter für sich selbst hat, einem Gedicht und dem Segensspruch für Muttis, konnten die Kinder ihren Mamis einmal für die Liebe, Geduld, Fürsorge und andere Selbstverständlichkeiten, die sie täglich erhalten, danken.

Anschließend überreichte jedes Kind seiner Mutter ein selbstgestaltetes Schatzkästchen mit dem Vers „Meine kleine Kinderhand“, was manche Mutti ins Herz traf und zu Tränen rührte. Zum Abschluss gab es dann an liebevoll geschmückten Tischen ein für die Mutti gebasteltes Leporello, mit Kaffee und Kuchen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren