Cadolzburg
Fahndung

60-jähriger Vermisster aus Cadolzburg wieder da

Ein 60-jähriger Mann wurde in Mittelfranken vermisst - nun ist er wieder da.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein vermisster Mann aus Cadolzburg konnte wieder gefunden werden. Es geht ihm gut. Foto: pixabay/carstenoschmann
Ein vermisster Mann aus Cadolzburg konnte wieder gefunden werden. Es geht ihm gut. Foto: pixabay/carstenoschmann

Mann aus Mittelfranken wieder aufgetaucht: Ein Mann aus dem mittelfränkischen Cadolzburg (Kreis Fürth) wurde vermisst. Der 60-Jährige hatte am Donnerstagmittag (25. Juli 2019) seine Wohnung in der Quellenstraße im Stadtteil Wachendorf zu Fuß verlassen und für mehrere Tage verschwunden.

Der Mann wurde zwischenzeitlich wohlbehalten angetroffen, wie die Polizei am Dienstag mitteilt. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen.

In Franken, Bayern und ganz Deutschland sucht die Polizei immer wieder nach vermissten Menschen: Hier finden Sie die Vermisstenfälle im Überblick.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.