Roßtal
Unfall

Landkreis Fürth: Mann prallt mit Auto frontal gegen Baum und stirbt

Zwischen Roßtal und Weinzierlein ist ein Mann gestorben, als er mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum prallte.
Artikel drucken Artikel einbetten

Tödlicher Unfall im Landkreis Fürth: Ein Mann ist am Samstagmorgen bei einem Unfall in Mittelfranken ums Leben gekommen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache prallte er auf der Verbindungsstraße zwischen Roßtal und Weinzierlein gegen einen Baum.

Der Mann war von Roßtal kommend auf der Straße unterwegs, als er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum krachte. Der Aufprall war so heftig, dass der Wagen zurückgeschleudert wurde und der Motorblock herausgerissen wurde. Der Wagen wurde so heftig verformt, dass Rettungskräfte den Fahrer aus dem Fahrzeug schneiden mussten.

Der Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch vor Ort starb, Wiederbelebungsmaßnahmen der Rettungskräfte zum Trotz. Näheres zur Unfallursache ist noch nicht bekannt.

 

 

 

 

 



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.