1 / 1
. Der Fürther Mario Maloca (r) jubelt mit seinen Kollegen Khaled Narey (l-r), Patrick Sontheimer und David Raum über seinen Treffer zum 2:1.  Foto: Daniel Karmann/dpa

. Der Fürther Mario Maloca (r) jubelt mit seinen Kollegen Khaled Narey (l-r), Patrick Sontheimer und David Raum über seinen Treffer zum 2:1. Foto: Daniel Karmann/dpa