Laden...
Fürth
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth reist am 6. Spieltag zum Frankenderby nach Nürnberg

In der 2. Fußball-Bundesliga wurden die Spieltage drei bis sieben terminiert. Die SpVgg Greuther Fürth spielt am 6. Spieltag gegen den 1. FC Nürnberg.
Artikel drucken Artikel einbetten
"Schon wieder Derby-Sieger" ist auf einem Banner der Fürther Fankurve zu lesen. Fürth gewann mit 3:2 das Frankenderby gegen den Club am 13. September 2015 . Foto: Daniel Karmann/dpa
"Schon wieder Derby-Sieger" ist auf einem Banner der Fürther Fankurve zu lesen. Fürth gewann mit 3:2 das Frankenderby gegen den Club am 13. September 2015 . Foto: Daniel Karmann/dpa
Das prestigeträchtige Frankenderby zwischen dem 1. FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth findet am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga statt. Die brisante Partie ist Bestandteil der Englischen Woche und wird am Dienstag, 20. September (17.30 Uhr), im Nürnberger Stadion ausgetragen.

Nur vier Tage zuvor empfangen die Fürther den Aufsteiger FC Würzburger Kickers zu einem weiteren heißen Nachbarschaftsduell.

Hier die ersten sieben Saisonspiele der SpVgg Greuther Fürth im Überblick:

1. Spieltag: TSV 1860 München (H, Sonntag, 7. August, 15.30 Uhr)
2. Spieltag: Hannover 96 (A, Sonntag, 14. August, 15.30 Uhr)
3. Spieltag: FC Erzgebirge Aue (H, Samstag, 27. August, 13.30 Uhr)
4. Spieltag: Fortuna Düsseldorf (A, Sonntag, 11. September, 13.30 Uhr)
5. Spieltag: FC Würzburger Kickers (H, Freitag, 16. September, 18.30 Uhr)
6. Spieltag: 1. FC Nürnberg (A, Dienstag, 20. September, 17.30 Uhr)
7. Spieltag: SV Sandhausen (H, Freitag, 23. September, 18.30 Uhr)
Verwandte Artikel