Fürth

Fürth: Vier Einbrüche in zweineinhalb Stunden - Polizei sucht nach Eindringlingen

In Fürth sind Unbekannte innerhalb kurzer Zeit in vier Einfamilienhäuser eingebrochen. Im Stadtteil Hardhöhe brachen die Eindringlinge zwischen 17.00 und 19.00 Uhr in die Wohnräume ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mehrere Unbekannte brachen am Dienstagnachmittag in Fürth in gleich vier Häuser ein. Symbolfoto: Florian Schuh/mag
Mehrere Unbekannte brachen am Dienstagnachmittag in Fürth in gleich vier Häuser ein. Symbolfoto: Florian Schuh/mag

Gleich vier Einbrüche in nur zweieinhalb Stunden gab es am Dienstagabend in Fürth. Unbekannte verschafften sich über Fenster und Terrassentüren Zugang zu den Einfamilienhäusern im Stadtteil Hardhöhe. Das berichtet die Polizei.

Fürth: Einbrecher verursachen vierstelligen Schaden - und klauen Bargeld und Schmuck

Zwischen 17.00 und 19.30 Uhr waren die Einbrecher am Werk. Bei den Taten entstand ein Sachschaden von circa 3.500 Euro. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere Hundert Euro. Die Einbrecher klauten Schmuck und Bargeld.

Kripo sucht nach den Tätern - wer hat etwas gesehen?

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Spurensicherung und übernahm erste Maßnahmen vor Ort. Die Fürther Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wer etwas gesehen hat, kann sich unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 melden.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.