Laden...
Fürth
Zeugenaufruf

Frau in ihrer Wohnung in Fürth überfallen - Zeugen gesucht

Am Sonntag wurde eine Frau in ihrer Wohnung von Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Sonntag wurde eine Frau in ihrer Wohnung von Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.Foto: Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Am Sonntag wurde eine Frau in ihrer Wohnung von Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.Foto: Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa
Die Kriminalpolizei Fürth ermittelt im Fall eines Raubüberfalls, der sich in einer Wohnung der Fürther Südstadt zugetragen hat. Sie bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wie die Polizei berichtet, sollen gegen 09:45 Uhr an einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Fronmüllerstraße zwei bisher unbekannte Täter geklingelt und anschließend einer Bewohnerin einen hohen Geldbetrag geraubt haben. Die Geschädigte wurde leicht verletzt. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.


Beschreibung der Täter:

Mann: Ca. 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, bekleidet mit
schwarzem Trainingsanzug und maskiert mit schwarzer Sturmhaube. Er sprach deutsch mit unbekanntem ausländischem Akzent.

Frau: Ca. 25 Jahre, ca. 170 - 175 cm groß, schlank, bekleidet mit schwarzem Trainingsanzug, Kopftuch und Sonnenbrille.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911-2112-3333.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.